Trauerredner Peter Schmid
Trauerredner Peter Schmid

Gästebuch

Ihre Meinung ist mir wichtig. 

Hier haben Sie die Möglichkeit,

sich in meinem Online-Gästebuch einzutragen.

 

Ich freue mich über ihre Wünsche, Anregungen und Eindrücke.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Eberhard Sünkel (Montag, 18. Juni 2018 20:51)

    Sehr geehrter Herr Schmid,
    Ich möchte mich im Namen der Frau Mehlis und meinem nochmals bei Ihnen aufs herzlichste bedanken.
    Ihre einfühlsamen Worte haben uns Trost,Glaube und Hoffnung für unseren lieben Verstorbenen
    Andreas gegeben.
    Alle Trauergäste wären tief bewegt durch ihre mitfühlenden Worte und dadurch werden wir alle diese Verabschiedung in Erinnerung behalten.
    Ich wünsche Ihnen von Herzen ALLES LIEBE UND GUTE.
    Viele Grüsse
    Eberhard Sünkel

  • Sabine Bernhart (Freitag, 15. Juni 2018 07:39)

    Lieber Herr Schmid,
    ich möchte mich auf diesem Weg nochmal für Ihre einfühlsame Rede und die tröstenden Worte bei der Trauerfeier meines Mannes bedanken. Sie haben uns sehr geholfen die Feier so persönlich und würdevoll zu gestalten, wir waren alle sehr berührt. Auch unsere Gäste bestätigten uns, dass sie noch nie so einen schönen Abschied erleben durften.
    Herzlichen Dank

  • Kathrin VBüttner (Sonntag, 10. September 2017 16:10)

    Lieber Herr Schmid,

    mich hat Ihre mitfühlende Rede während der Trauerfeier meines Neffen sehr berührt. ich empfand Ihre Worte als sehr tröstend und mutig. Ich habe mich nach dem Tod meines Mannes und als Buddhistin mit dem Leben nach dem Tod eigehend befasst und fand es sehr berührend, dass Sie dieses Wissen einfühlsam in Ihre Ansprache integriert haben. Ein großes Dankeschön an Sie. Herzlichst Kathrin Büttner

  • Sabine Seese (Sonntag, 10. September 2017 07:08)

    Lieber Herr Schmid,

    auch für sie war der Abschied von meinem erst achtzehnjährigen Sohn bestimmt nicht einfach in Worte zu fassen, aber Sie haben das auf so eine einfühlsame Art gemacht, dass ich Ihnen nur Danke sagen will. Alle Trauergäste haben mir gesagt, wie angemessen die Texte & die persönlichen Worte für Philipp waren. Vielen Dank & alles Gute für Sie

  • Hans Eckardt (Samstag, 09. September 2017 06:31)

    Sehr geehrter Herr Schmid,

    hiermit möchte ich mich mit meiner Familie ganz, ganz herzlich für die unglaublich wunderschöne Trauerrede für meine Mutter bedanken.
    Sie haben uns durch Ihre Gabe mit Ihren einfühlsamen Worten alle sehr berührt.
    Auch alle anwesenden Trauergäste waren voll des Lobes und der Meinung, daß Sie noch nie so eine schöne Abschiedsrede gehört hätten.

    Vielen Dank auch für die Mappe mit Ihrer Rede.
    Sie wird mich immer an meine geliebte Mutter erinnern.

    Mit herzlichen Grüßen
    Hans Eckardt

  • Wolfgang Weldert (Freitag, 23. Juni 2017 18:17)

    ich möchte diese Anrede bewusst benutzen um Dir / Ihnen einen Dank auszusprechen der schon einen freundschaftlichen Charakter hat. In den zwei Tagen in denen ich Sie kennen lernen dufte, um die Abschiedsrede für meinen Vater zusammenzustellen, hat sich ein fast freundschaftliches vertrautes Gefühl entwickelt. Bei der Trauerrede kam dies auch genau so herüber. Dies alles noch einmal in Worte zu fassen, bin ich leider nicht in der Lage.
    Auf diesem Wege möchte ich mich auch im Namen meiner Geschwister recht herzlich bedanken.
    Wolfgang, Christine, Marion

  • Viktor Taunys und Hiltrud Bayer-Taunys (Dienstag, 18. April 2017 13:02)

    Lieber Herr Schmid,
    wir sind froh, dass wir Sie für die Gestaltung der Abschiedsrede für unsere Mutter/Schwiegermutter, Frau Nina Dolles, am Sa, 8. April 2017, in Lauingen gewinnen durften ! Sie haben es einfühlsam verstanden, unsere Informationen über das Lebenswerk unserer Verstorbenen in einen berührenden Zusammenhang zu bringen. Ihre hinführenden Worte, ebenso der Ausklang durch die Wahl der Gedichte von Michael Ende und Hermann Hesse untermalt von der Musik rundeten den Vortrag stimmungsvoll ab. Alle teilnehmenden Gäste fanden nur lobende Worte.
    Auch unsere Verstorbene, oftmals zu Lebzeiten gefürchtet wegen ihrer kritischen Zunge, wäre höchst zufrieden gewesen ...
    Wir danken Ihnen sehr !
    Mit herzlichen Grüssen
    Hiltrud Bayer-Taunys und Viktor Taunys

  • Lisa Göttinger (Montag, 17. April 2017 17:28)

    Lieber Herr Schmid,
    ich möchte mich auch im Namen meiner gesamten Familie nochmals bei Ihnen für Ihre wunderschöne Trauerrede bedanken. Sie haben die Trauerfeier für meine Oma zu einem ganz persönlichen, wundervollem Ereignis gemacht, das mir wirklich sehr geholfen hat, meine Trauer zu verarbeiten. Schon im Vorgespräch waren Sie so sympathisch und einfühlsam aber auch so postiv und aufbauend, das allein war für mich persönlich schon ein wichtigter Schritt alles zu verabreiten. Ihre Rede war dann, ohne zu pathetisch zu sein, wirklich wunderschön und absolut treffend. Es ist faszinierend, wie gut Sie den Charakter meine Oma getroffen haben und wie gut Sie all die Ereignisse ihres Lebens zusammengefasst und rüber gebracht haben. Und dass Sie es zudem geschafft haben allen Trauergästen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und uns den Abschied zu etwas so besonderm zu machen, zeichnet Sie wirklich aus. Es kamen von allen Trauergästen lauter positive Rückmeldungen über Ihre absolut gelungene Rede. Vielen, vielen Dank!
    Vielen Dank auch für die schöne Mappe mit Ihrer Rede!
    Alles Liebe,
    Lisa

  • Ch. Geiger (Montag, 27. Februar 2017 19:11)

    Sehr geehrter Herr Schmid,
    meine Kinder und ich möchten uns auf diesem Wege nochmals für Ihre einfühlsamen Worte bei der Trauerfeier meines Mannes bedanken.

    Sie haben sein Leben und seine Persönlichkeit auf sehr emotionale Weise, ohne pathetische Übertreibungen, beschrieben.
    Alle Trauergäste waren sehr bewegt durch Ihre mitfühlenden Worte und dadurch werden wir alle diese Verabschiedung in Erinnerung behalten..
    Ihre Worte haben uns trotz der Trauer auch einmal ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert.Der Tod ist ein Teil des Lebens, doch mit dem Kopf können wir den Tod eines geliebten Menschen nie begreifen.
    Ich wünsche Ihnen alles Gute !

    Ch. Geiger und Kinder

  • Wolfgang Hauk (Freitag, 02. September 2016 15:08)

    Vielen Dank Herr Schmid, Sie habens einfach drauf! Das habe ich zwar schon vor 5 Jahren gesagt, aber das muss ich heute wiederholen.
    Mir gefällt ihre angenehme, fast freundschaftliche Art im Vorgespräch genauso, wie die souveräne Führung durch die Trauerfeier und die Rede selbst.

  • Silvia Wassmuth (Mittwoch, 22. Juni 2016 18:30)

    Lieber Herr Schmid
    Ich möchte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken, für die feierliche, und sehr berührende Rede für meinen Mann . Auch im Namen aller Angehörigen.
    Aber die Rede alleine ist es nicht, sondern auch Ihre Art, sie haben ein Gefühl für die Menschen und wie sie es vortragen ist sehr beeindruckend und würdevoll.
    Alle Trauergäste haben mich angesprochen und sind mit mir einer Meinung noch nie so eine persönliche und schöne Abschiedsfeier erlebt zu haben.
    Das wird besonders mir in ewiger Erinnerung bleiben.
    Vielen Dank, auch für die schöne Mappe die Sie mir überreicht haben, die ich immer wieder anschaue und trotz des großen Verlustes, ist dadurch mein Franz ganz nah bei mir.

    Sie hat der liebe Gott geschickt.

    Ich wünschen Ihnen von Herzen alles Gute
    Viele liebe Grüße
    Silvia Wassmuth

  • Katrin Dobler (Sonntag, 10. April 2016 17:38)

    Lieber Herr Schmid, wir möchten uns bei Ihnen für die Rede bei der Trauerfeier für unsere Mutter/Oma/Uroma/Schwiegermutter bedanken. Vielen Dank für die wunderschönen Worte, Bilder und Gedichte, die
    uns trotz der Trauer auch ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben. Sie haben den richtigen Ton getroffen - bewegend, feierlich, ehrlich. Danke auch für die schöne Mappe. Alles Gute und herzliche
    Grüße von Familie Kohrs, Schürr und Dobler

  • Ingrid Ermisch (Mittwoch, 30. März 2016 20:26)

    Lieber Herr Schmid,
    wir möchten uns bei Ihnen für die liebevolle Rede bei der Trauerfeier für meine Mama/Oma bedanken. Auch die Trauergäste zeigten sich sichtlich beeindruckt und meinten , es war die erste ehrliche
    Trauerrede die sie bei einer Beerdigung gehört haben. Ihre Mappe finden wir sehr gelungen und hilfreich, denn vieles von dem was Sie gesagt haben, konnten wir in der Situation nicht aufnehmen.
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Ingrid, Franz und Martina Ermisch

  • Irmtraud Osiander (Mittwoch, 16. März 2016 10:31)

    Sehr geehrter Herr Schmid,
    ich möchte mich ganz herzlich für die sehr schöne, gefühlsvolle und beeindruckende Rede für meinen Bruder bedanken. Auch die Gäste waren voll des Lobes für Ihre Rede.Als Sie zu mir in die Wohnung
    kamen, hatte ich gleich ein gutes Gefühl und dachte hier bist du gut aufgehoben.Danke auch für die Mappe.
    Alles Gute und liebe Grüße
    I.Osiander

  • Johannes Hofmann (Sonntag, 07. Februar 2016 19:18)

    Lieber Herr Schmid,

    ich möchte mich bei Ihnen auch im Namen meiner Familie herzlich bedanken für die sehr einfühlsame und beeindruckende Rede anlässlich der Trauerfeier für meinen Vater.
    Sie wird uns lange in Erinnerung bleiben.

    Viele Grüße
    Johannes Hofmann

  • Hans Eckardt (Donnerstag, 07. Januar 2016 17:35)

    Sehr geehrter Herr Schmid,

    ich möchte mich hiermit - auch im Namen meiner Mutter und meiner Familie ganz herzlich für die sehr schöne, einfühlsame und unglaublich berührende Trauerede bedanken.
    Auch die anwesenden Trauergäste waren voll des Lobes.
    Vielen Dank auch, für die gebundene Mappe.
    Sie ist besonderst für meine Mutter eine schöne Erinnerung an ihren geliebten Mann.

    Mit freundlichen Grüßen
    Hans Eckardt

  • Ralf Schellhoß (Dienstag, 05. Januar 2016 14:49)

    Ihre Ausführungen zum Tode meiner Frau sind von allen Trauergästen sehr positiv aufgenommen worden. Auch diejenigen, die meine Frau näher kannten fühlten sich Ihr nochmals sehr, sehr nahe.
    Von dieser Stelle nochmals meinen herzlichen Dank für Ihre einfühlsamen Worte.

  • Claudia Räß (Sonntag, 25. Oktober 2015 10:14)

    Lieber Herr Schmid
    Nochmals herzlichen Dank für die Abschiedsrede meiner Mutter
    Erna Strohmeyr
    Die Rede war sehr einfühlsam, berührend und hat den Charakter meiner Mutter absolut beschrieben.
    ich bekam nur positive Rückmeldungen der Trauergäste.
    Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit und hoffe daß Sie noch viele Menschen auf ihrem letzten Weg begleiten können.
    Herzlichen Dank auch für die erstellte Abschiedsmappe.
    Mit freundlichen Grüßen
    Claudia u. Franz Räß

  • Veney Silvia (Sonntag, 27. September 2015 00:35)

    Habe mir heute die neue Homepage angesehen und möchte nun ein großes Lob aussprechen. Ansprechende Farbgestaltung, schöne Text, klare Struktur ... - einfach gelungen. Ein hervorragender
    Internetauftritt für einen hervorragenden Redner.
    Weiter so!!!
    Liebe Grüße

  • Maria Unsicker (Sonntag, 23. August 2015 23:09)

    Lieber Herr Schmid,
    ich möchte mich nochmals herzlich für die einfühlsame Trauerrede bedanken. Schon als sie zum Vorgespräch bei uns waren hatte ich ein gutes Gefühl, und ich wurde nicht enttäuscht. Sie haben ein Gefühl
    für die Menschen und eine Gabe solche Reden zu gestalten.
    viele Grüße
    Maria Unsicker

  • Doris Riedle (Sonntag, 23. August 2015 23:09)

    Lieber Herr Schmid,

    es sind jetzt fast 2 Jahre her, dass mein Mann verstorben ist und Sie die Trauerfeier für ihn gestaltet haben. Immer wieder nehme ich mir Ihre Rede zur Hand und lese Wort für Wort - diese Rede
    bedeutet mir sehr viel. Auch nach 2 Jahren denke ich immer wieder an diesen einen Tag der Beerdigung und wollte mich noch einmal bei Ihnen bedanken, dass dieser Abschied so würdevoll aber dennoch
    nicht übertrieben oder gar theatralisch (wie man es aus der Kirche kennt) von Ihnen gestaltet wurde.
    Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles Glück dieser Erde aber vor allem Gesundheit.

    Mit einem herzlichen Glück auf

    D. Riedle

  • Anneliese Froschermeier (Sonntag, 23. August 2015 23:08)

    Lieber Herr Schmid,
    Ihre Trauerrede bei der Abschiedsfeier meiner Mutter gab mir das Gefühl, als würde sie ihr ganzes Leben noch einmal selbst erzählen.
    Trauern und Lächeln über einen liebenswerten Menschen standen im Vordergrund.
    Ihr Versprechen bei unserem Vorgespräch, daß es eine wunderbare Rede werden würde, haben Sie gehalten. Dafür bedanke ich mich von ganzem Herzen.
    Vielen Dank auch für die gebundene Mappe "Abschiedsfeier Anna Kaim". Es ist für mich eine wunderschöne Erinnerung an meine Mutter.
    Ihre
    Anneliese Froschermeier

  • Tina Froschmeier (Sonntag, 23. August 2015 23:07)

    Lieber Herr Schmid,

    schon unser erstes Zusammentreffen hat mir das Gefühl gegeben "das ist der Richtige".

    Dieses Gefühl hat nicht getrogen.

    Sie haben die Vita meiner Oma in ihrer Rede Revue passieren lassen mit allen Höhen und Tiefen und ein Bild von ihr gezeichnet, das 100% 'meine Oma' war und für mich vor allem schöne Erinnerungen an
    sie geweckt hat.

    Dafür möchte ich Ihnen herzlich danken!

    Viele Grüße nach Augsburg,
    Ihre
    Tina Froschermeier

  • Lieselotte Rabl (Sonntag, 23. August 2015 23:07)

    Lieber Herr Schmid,

    ich komme erst heute dazu, mich nochmals ganz herzlich bei ihnen zu bedanken für die einfühlsame Trauerrede und würdige Gestaltung der Trauerfeier meiner Mutter.

    Ich hatte bereits das erste Mal am Telefon sowie bei unserem Vorgespräch das Gefühl, dass sie das wunderbar machen werden. Und so war es auch. Ich hatte nur positive Rückmeldungen.
    Sie haben mich und die anderen Trauergäste noch einmal am Leben meiner Mutter teilhaben lassen und Erinnerungen wachgerufen, sehr bewegend und feierlich.

    Ein ganz herzliches DANKESCHÖN

    Lieselotte Rabl

  • Der Greifenberger (Sonntag, 23. August 2015 23:06)

    Servus lieber Herr Schmid,
    für mich war es klar, nachdem Sie (eigentlich sind wir ja per Du:-) ) 2012 meine allerliebste Gisela so wunderbar aus dieser Welt verabschiedet hatten, Sie wieder zu beauftragen, als meine Mutter
    verstorben war...
    Wie Sie heute die Trauerfeier für meine Mutter abgehalten haben, war sehr schön und es hat mich gefreut, wie sie selbst und ihr Leben gewürdigt wurden. Ich danke Ihnen, alles Gute für Sie.

    Der, der hier nun schon zweimal reingeschrieben hat, sagt servus...

  • Helga Maier (Sonntag, 23. August 2015 23:05)

    Lieber Herr Schmid,
    heute möchte ich mich auf diesem Weg nocheinmal bei Ihnen für die wunderschöne Rede anlässlich der Bestattung meines Mannes bedanken. Schon beim Gespräch mit Ihnen hatte ich den Eindruck, dass Sie
    das Wesen meines Mannes erfasst und verstanden haben. Und dieser Eindruck wurde durch Ihre Rede bestätigt, die Sie mit dem richtigen Maß an Mitgefühl aber auch Humor vorgetragen haben. Viele haben
    nachgefragt, ob Sie ein Freund von uns gewesen sind, so gut haben Sie ihn beschrieben. Durch Sie konnte ich diesen schweren Tag besser durchstehen, das war eine Hilfe die unbezahlbar ist.
    Ich wünsche Ihnen alles Gute und hoffe dass noch viele den Trost des Zug des Lebens erhalten.

    Herzliche Grüße
    Helga Maier

  • Herr Gritsch (Sonntag, 23. August 2015 23:04)

    Sehr geehrter Herr Schmid,
    für Ihre Rede danke ich Ihnen von Herzen.
    Inhalt und Aufbau empfand ich als sehr überzeugend. Es waren Gedanken zur eigenen Reflexion ebenso dabei wie die entsprechende Würdigung des persönlichen Lebens.
    Die Schlussgedanken, in denen Sie jeweils in mehreren Sätzen die beiden Wege ansprachen, in der Trauer zu verharren, oder in Erinnerung an den Verstorbenen das eigene Leben wieder mutig anzupacken,
    war sehr viel Trost enthalten.
    Ich bin überzeugt davon, dass gerade diese Sätze meinem Onkel sehr gut getan haben.
    Alles Gute für Sie.
    mit freundlichen Grüßen,
    Familie Gritsch

  • Oliver Wimmer (Sonntag, 23. August 2015 23:04)

    Lieber Herr Schmid,

    wir möchten uns hiermit nochmals für Ihre berührende, einfühlsame und durchweg lebendige Rede bedanken.

    Man konnte deutlich spüren, dass Sie sich ein wirklich gutes, nein passendes Bild über meinen Vater, durch die Gespräche im Trauergespräch machen konnten.

    Das Bild, das Sie in Ihrer Rede, umrahmt von weiteren tiefsinnigen und berührenden Worten von meinem Vater "gezeichnet" haben, empfanden alle Trauergäste als absolut treffend.

    Sie haben uns den Abschied von meinem Vater sehr erleichtert.

    Wir wünschen Ihnen alles gute für die Zukunft.

    Mit den besten Grüßen
    Oliver Wimmer mit Familie

  • Carola Justo (Sonntag, 23. August 2015 23:03)

    Lieber Herr Schmid,
    nochmals herzlichen Dank für Ihre einfühlsame Trauerrede.
    Wir hörten auch von den Trauergästen ausschließlich großes Lob für Ihre Rede, den Inhalt,die Form,die Gestaltung.
    Sie waren mit dem Herzen dabei,das merkte man und das ist keine Selbstverständlichkeit.
    Auch meine Mutter,mein Bruder und Familie,sowie meine eigene Familie empfanden das so.
    Für mich war es auch sehr schön-und sicherlich für sehr viele Trauergäste-, dass Sie den Glauben an ein Weiterleben nach dem Tod vermittelten.
    Der von Ihnen verfasste Teil der Rede war sehr spirituell und künstlerisch.

    Mit den besten Wünschen für eine schöne weitere Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest und herzlichen Grüßen,
    Carola Justo

  • Peter Gall (Sonntag, 23. August 2015 23:02)

    Hallo Herr Schmid,
    Sie haben meine Rede so gefühlvoll, richtig betont und so ergreifend vorgetragen wie ich sie leider nicht hätte vortragen können.
    Ich danke Ihnen von ganzem Herzen und hoffe dass Sie so weiter machen.
    Vielen Dank !
    Peter Gall

  • Else Metzner (Sonntag, 23. August 2015 23:01)

    im Namen der ganzen Familie möchten wir uns bei Herrn Schmid für die hervorragende ,einfühlsame und dennoch ergreifende Trauerrede bei der Urnenbeisetzung unseres Vaters bedanken.
    Schon die sorgfältige Vorbesprechung hat uns von der Qualität und Kompetenz des Hr.Schmid überzeugt.Seine bedachte und sehr überzeugende Rede,mit den sehr schönen und passenden Musikstücken war und
    dem Anlass angepasst.Auch ein Pfarrer hätte es nicht besser machen können.
    Danke im Namen der Familien Metzner und Temper

  • Priestner (Sonntag, 23. August 2015 23:01)

    Wir möchten uns nochmals in aller Herzlichkeit für ihre Trauerrede bedanken.
    So gut aufgehoben fühlt man sich selten und für uns waren sie ein echter Glücksfall.
    Wir erinnern uns gerne an ihre Worte und sie haben das Beste für uns aus dieser Situation gemacht.
    Aller herzlichsten Dank dafür!

  • Dieter Demmel (Sonntag, 23. August 2015 23:00)

    Lieber Herr Schmid,
    wir möchten Ihnen nochmals auf diesem Wege im Namen der ganzen Familie für die würdevolle Trauerrede danken. Die treffenden Worte in ihrer
    Ansprache haben uns und die anwesenden Gäste sehr berührt. Der besprochene Lebenslauf wurde von ihnen derart greifbar umgesetzt, dass wir gefragt wurden ob sie ein persönlicher Freund von Dietmar
    waren.

    Lieben Gruß
    Familie Demmel

  • Armin Kammrad (Sonntag, 23. August 2015 22:59)

    Sehr geehrter Herr Schmid,

    Ihre Trauerrede am 06.06.2014 auf dem Westfriedhof anläßlich des Abschieds von Manfred Bleßing war hervorragend. Im Namen der Familie Bleßing möchte ich mich auf diesem Wege dafür bei Ihnen
    ausdrücklich bedanken. Wir wünschen Ihnen für die weitere Zukunft das Beste.

  • Thomas Henkel (Sonntag, 23. August 2015 22:58)

    Lieber Herr Schmid,

    ich/wir möchte/n mich/uns nochmals für die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier für unsere verstorbene Mutter bedanken. Es lässt sich schwerlich in Worte fassen, was es für uns bedeutet, wie sie
    verstanden, durch Ihre einfühlsamen Worte und mitfühlende Art den letzten Abschied von einem geliebten Menschen zu einem unvergesslichen Moment werden zu lassen.

    Vielen Dank!
    ...und für Sie alles erdenklich Gute!

    Thomas Henkel

  • Salberg Keller (Sonntag, 23. August 2015 22:58)

    Lieber Herr Schmid,

    Sie haben der heutigen Trauerfeier für meine Mutter einen wunderbaren Rahmen gegeben. Ihre ruhige, besonnene Art und die Wahl Ihrer Worte haben aus einem traurigen Anlass einen erhebenden Moment
    gemacht.

    Allerbesten Dank. Catrin Salberg-Keller mit Familie

  • Familie Gerum (Sonntag, 23. August 2015 22:57)

    lieber herr schmid,

    von herzen möchte ich mich auch im namen meiner 4 kinder für die wirklich sehr sehr schöne rede bedanken. besonders dieser spruch mit dem regenbogen wird mich wohl ein lebenlang begleiten. wir hoffen
    ,das noch viele menschen die in so einer lebenssituation sind ,zu ihnen finden werden. alle lieben wünsche ihre familie gerum

  • Christine Heckl (Sonntag, 23. August 2015 22:56)

    Sehr geehrter Herr Schmid,
    ich möchte mich nochmals schriftlich bei Ihnen bedanken für die schöne und einfühlsame Rede bei der Trauerfeier meines Mannes.
    "der kleine Prinz" zählt zu den Lieblingsbüchern von mir und meiner Tochter, und es war für uns deswegen eine besonders schöne Einleitung.
    Danke,
    liebe Grüße
    Christine und Ann-Katrin Heckl

  • Anita Kiener (Sonntag, 23. August 2015 22:56)

    Lieber Herr Schmid,
    für die einfühlsame Trauerrede und Gestaltung der Trauerfeier zum Ableben meiner Mutter möchten ich mich bei Ihnen bedanken.
    Das Leben meiner Mutter war nocheinmal an mir vorbei gezogen und hat viele Erinnerungen in mir und auch den Trauergästen wachgerufen, dafür nocheinmal ein Dankeschön. Auch in einem kleinen Kreis war
    dies sehr bewegend und feierlich, so empfanden dies alle Teilnehmer der Trauerfeier.
    Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.

    Anita Kiener

  • Wondratsch Karin (Sonntag, 23. August 2015 22:55)

    Lieber Herr Schmid,
    ich möchte mich nochmals ganz herzlich für
    die schöne Trauerrede zum Tode meiner Mutter
    auch im Namen meiner Familie bedanken.
    Viele Grüße
    Karin Wondratsch

  • Peter Mangold (Sonntag, 23. August 2015 22:55)

    Lieber Herr Schmid,
    ich möchte mich noch einmal für ihre wunderbare und einfühlsame Trauerrede zur Beerdigung meines Vaters bedanken. Auch mein Vater hätte sich in ihrer Rede in all seinen Fassetten wieder gefunden, da
    bin ich mir ganz sicher. Keiner in unserer Familie hätte dies besser machen können. Man konnte glauben ein alter Freund erzählt von ihm. Aber auch das Vorgespräch war eine sehr schöne Sache. Ich
    hatte den Eindruck, dass meine Mutter, meine beiden Brüder und ich durch unser Gespräch sehr viel über unseren Vater erfahren haben. All das was vorher einem jeden Einzelnen seine Erinnerung war,
    wurde dadurch unsere gemeinsame.
    Im Namen meiner Familie noch einmal vielen, vielen Dank
    Peter Mangold und Ingrid Appelt

  • Jutta Burger (Sonntag, 23. August 2015 22:54)

    Lieber Herr Schmid,
    ich möchte mich - auch im Namen meiner Mutter und meiner Familie - nochmals ganz herzlich für die wunderschöne und würdevolle Trauerrede die Sie gestern bei der Verabschiedung meines Vaters gehalten
    haben bedanken.
    Sie haben absolut das umgesetzt was wir uns für die Rede gewünscht hatten!
    Sämtliche Trauergäste waren äußerst angetan von Ihrer einfühlsamen Rede und Ihrer sehr angenehmen persönlichen Art.
    Wir werden Sie jederzeit gerne weiter-
    enpfehlen und wünschen Ihnen persönlich
    für die Zukunft alle Gute!
    Mit freundlichen Grüßen
    Jutta Burger

  • Doris Riedler (Sonntag, 23. August 2015 22:53)

    Lieber Herr Schmid,
    ich möchte mich noch einmal auf diesem Weg für die wunderschöne Trauerrede über bzw. für meinen Mann bedanken.
    Alle Freunde und Verwandte waren begeistert;
    einstimmig wurde mir gesagt: "endlich mal nicht so eine öde und deprimierende Trauerrede".
    Jeder hätte Ihnen gerne noch viel länger zugehört.
    Viele meinten auch:"kannte Jürgen Herrn Schmid"?
    Ich antwortete:"leider nein, aber die beiden hätten sich sicher gut verstanden"!
    Der Tag der Trauerfeier wird für mich immer ein ganz besonderer Tag bleiben.
    Seitdem ist mir bewusst, dass Jürgen nicht mehr zurück kommen wird, aber auch, dass er immer bei mir sein wird.
    Lieber Herr Schmid,
    ich wünsche Ihnen für die Zukunft ganz, ganz viel Gesundheit und Glück, und vielleicht trifft man sich ja wieder, denn wie heißt es so schön?
    "man trifft sich immer zweimal im Leben"!
    Alles Gute und viele Grüße sendet Ihnen
    Doris Riedler

  • Dr. Hans Außer (Sonntag, 23. August 2015 22:53)

    Sehr geehrter Herr Schmid,
    für Ihre eindrucksvolle Gestaltung der Trauerfeier für meinen Bruder in Hechendorf möchte ich mich ganz herzlich bedanken.
    Genauso wie ich waren die Trauergäste insbesondere von Ihrer einfühlsamen, anrührenden und in die Tiefe gehenden Ansprache angetan.
    Sie haben es verstanden, die verschiedensten Facetten aus dem Leben des Verstorbenen aufleuchten zu lassen, auch ihn als Mensch mit seinen Stärken, aber auch seinen Schwächen darzustellen.
    Es ist Ihnen gelungen, auch ohne kirchlichen Ritus- ganz im Sinne meines Bruders- eine würdige und zu Herzen gehende Trauerfeier zu gestalten.
    Für nahezu alle Teilnehmer Neuland,da sie dem katholischen Umfeld entstammen und eine solche Trauerfeier sich wohl nicht vorstellen konnten.
    Wiederholt bin ich gefragt worden, wie wir gerade auf Sie aufmerksam geworden sind- und ich konnte nur sagen:
    Vermittlung der Fa. Denk und auch Zufall.
    Jedenfalls würden wir Sie in jeder Hinsicht weiterempfehlen und sind Ihnen zutiefst zu Dank verpflichtet.
    Ihr Hans Haußer

  • Irmelin Kornhaß (Sonntag, 23. August 2015 22:52)

    Sehr geehrter Herr Schmid,
    ich möchte mich nochmals sehr, sehr herzlich auch im Namen aller Trauergäste für die persönliche und bewegende Trauerfeier für meinen Mann bedanken. Es war für uns alle sehr schön, nochmals sein
    Leben und Wirken an uns vorbeiziehen zu lassen. Dadurch wird uns auch sicherlich der Verlust unseres geschätzten Hans leichter fallen.
    Sehr gerne werden wir Sie weiterempfehlen.
    Viele Grüße
    Irmelin Kornhaß

  • S. Veney (Sonntag, 23. August 2015 22:52)

    Ich möchte mich ganz herzlich für die Trauerede von Herrn Menz bedanken.
    Unsere Zusammenarbeit zeigt doch immer wieder, dass Menschen in Ihrer Trauer von so vielen unterschiedlichen Seiten aufgefangen, getragen und begleitet werden sollen und werden.
    Und dies macht den begehbaren Trauerweg oftmals einzigartig.
    Vielen Dank und auf gute Zusammenarbeit.
    Silvia Veney
    Beratung-Bestattung-Begleitung
    www.veney-bestattung.de

  • C. Schwarzwalder (Sonntag, 23. August 2015 22:51)

    Sehr geehrter Herr Schmid,

    hiermit möchte ich mich nochmals für die sehr persönliche und würdevolle Trauerrede für meinen Vater bedanken.
    Auch die anderen Trauergäste waren sehr von Ihrer Rede angetan.
    Eine gute Sache ist es auch, die Trauerrede den Angehörigen in einer wunderschönen Mappe zu geben, so dass man sich es immer wieder durchlesen kann.
    Ich kann Sie nur weiterempfehlen.

    Vielen Dank und alles Gute.

    Familie Schwarzwalder

  • Christel Liebchen (Sonntag, 23. August 2015 22:50)

    Lieber Herr Schmid,
    es ist mir ein Bedürfnis mich bei Ihnen,
    auch im Namen meiner ganzen Familie, für
    die einfühlsame Trauerrede und Gestaltung
    der Trauerfeier zu bedanken. Das Leben
    unserer Mutter ist nocheinmal an uns vorbeigezogen und hat viele Erinnerungen
    wach gerufen, dafür herzlichen Dank.
    Es war sehr bewegend und feierlich und
    alle Trauergäste haben es ebenfalls so
    empfunden.
    Wir werden Sie mit ruhigem
    Gewissen weiterempfehlen.
    Liebe Grüße, Christel Liebchen

  • Renate Boiger (Sonntag, 23. August 2015 22:49)

    Lieber Peter,
    ich habe gerade nochmal Deine Rede in Ruhe durchgelesen-Du hast das so toll gemacht, trotz der relativ wenigen Dinge, die Dir geliefert wurden, hast Du eine wunderbare Lebensgeschichte gebaut,die
    mich sehr getröstet hat-denn es war ihre Geschichte ohne die Betonung der Schwere.
    Mag mir gar nicht vorstellen, wie nackt die Beerdigung ohne Deinen und auch ohne Silvias Einsatz(Blumen, Bildchen, Musik)geworden wäre.
    Ihr könnt versichert sein, dass ich Euch wärmstens weiterempfehlen werde!
    Dickes, fettes Kompliment!!!
    Renate mit Geschwistern

  • Susann Michaelsen (Sonntag, 23. August 2015 22:49)

    Morgen liegt die Abschiedsfeier für unseren Enrico auch schon wieder drei Wochen zurück. Ebenso wie "Paulmichl", der inzwischen ein himmlisches neues Leben "hinter´m Horizont" führen darf, bleibt
    mir, unserer Familie und sicher auch vielen Bekannten und Freunden, die Enrico zum Abschied winkten, die wunderschöne Feier unvergessen. Vielen herzlichen Dank, lieber Peter Schmid! Sie haben
    Paulmichl mit Ihrer ausführlichen und einfühlsam gesprochenen Rede wirklich treffend "gezeichnet", mich erreichten viele sehr positive Rückmeldungen. Sie sind auch auf Enrico´s und meine persönlichen
    Wünsche eingegangen: Sie gestalteten maßgeblich eine optimistische Feier mit, die Paulmichl sicher gefallen hat. DANKE!!! - Als Trauerredner, lieber Peter Schmid, kann ich Sie nur wärmstens weiter
    empfehlen. Ich winke Ihnen aus der Innenstadt zu, Paulmichl von a bisserl weiter weg...
    Herzliche Grüße
    Susann Michaelsen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Schmid